Rundenwettkämpfe

Rundenwettkampf Freihand

Der vierte Wettkampf im Freihandschiessen auf Kreisebene ist absolviert.

Einzelheiten und Ergebnisse könnt Ihr der Anlage entnehmen

 

Ergebnisse Rundenwettkampf

 

Bericht Rundenwettkampf


Aktualisiert (Montag, den 17. Oktober 2016 um 16:15 Uhr)

 

Rundenwettkampf Freihand

Der dritte Wettkampf der diesjährigen 3er-Runde Luftgewehr des Schützenkreises Wörpe-Wümme e.V. entschied die Heimmannschaft Huxfeld für sich. Insgesamt nahmen 19 Starter aus sechs Vereinen teil. Dabei kämpfte jeder - und dies ist das Wichtigste - gegen sich und seine persönlichen Ziele. Mancher schoß Bestleistung, mancher war mit sich unzufrieden ...

Dass diese Veranstaltung von den teilnehmenden Vereinen ernstgenommen wird, zeigt die Einsatzbereitschaft: Worphausen hatte Schwierigkeiten, die Mannschaft aufzufüllen. Aber dank Engagement erschien noch Thomas Hahn und half den zweiten Platz des Tages zu erreichen. Harald Kohlmann (SV Lilienthal) konnte leider nicht - trotzdem schoß er vor, um seine Einzelwertung zu sichern.

Auch wieder dabei war Klaus Donner: Zwar macht er schießsportlich zurzeit eine Pause und konzentriert sich - erneut - auf die nächste Saison, aber seine Anekdoten unterhielten die Runde. Abschließend wurde bei selbstgemachter Pizza der Wettkampf noch einmal durchgegangen.

Die Ergebnisliste führt Tonny Jacobse vom SV Adolphsdorf an: Er nahm an allen drei Wettkämpfen teil und seine Leistung hat - trotz leichtem Abbau - die größte Konstanz. Knapp gefolgt von Uwe Bannert (SV Heidberg-Falkenberg). Bei nur zwei Wettkämpfen zeigt die konstante Leistung Daniel Voß (SV Huxfeld) vor Jan Behrens (SV Wörpedorf) und Stefan Lauterbach (SV Heidberg-Falkenberg).


geschrieben von Bernd Schumacher


Ergebnisliste

                                                   rwk 2015 01

Aktualisiert (Montag, den 17. Oktober 2016 um 16:16 Uhr)

 

Rundenwettkampf 50 m Auflage

RWK KK 50 m  Auflage  2015

Der Rundenwettkampf im KK 50 m Auflage neigt sich bereits langsam dem Ende.

Die laufenden Ergebnisse hierzu findet Ihr wie immer unter www.bezirksschuetzenverband-osterholz.de.